Foto Kuchen aus der Pfanne zum Verteilen von WW

Kuchen aus der Pfanne zum Verteilen

7
6
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4

Zutaten

Apfel

2 Stück, mittelgross, Golden

Zitronensaft

1 EL

Sauce Caramel (z. B. für Pudding)

1 TL

Eier, Hühnereier

2 Stück, mittel

Zucker weiss

1 EL

Maisstärke (z. B. Maizena)

30 g

Natron

1 TL

Milch, mager, 0.3% Fett/Magermilch

60 ml

Haferflocken (Vollkorn)

80 g

Öl, Sonnenblumenöl

1 TL

Zucker braun

1 EL

Anleitung

  1. Die Äpfel schälen, in 4 Teile und dann in Stücke mittlerer Grösse schneiden. Die Äpfel mit dem Zitronensaft in eine feuerfeste Form geben, abdecken und 3 Min. in der Mikrowelle (700 W) garen. Gut abtropfen lassen, Karamell hinzugeben und vermischen. In einer Schüssel die Eier mit Zucker, Stärke und Natron schlagen. Milch und Haferflocken hinzugeben. Mit einem Stabmixer schnell mixen.
  2. Eine antihaftbeschichtete Pfanne mit dickem Boden (16 cm Innendurchmesser) mit wiederverwendbarem Backpapier auslegen, das Papier muss die Ränder bedecken. Die Äpfel in konzentrischen Kreisen verteilen (den gesamten Boden bedecken), dann den Teig darübergiessen. Abdecken und 15 bis 16 Min. bei sehr schwacher Hitze garen. Den Deckel abnehmen, die Zubereitung muss fest geworden sein. Den Kuchen auf einen Teller gleiten lassen und mit Hilfe eines anderen Tellers wenden. Das Backpapier behutsam entfernen.
  3. Die Pfanne mit Öl einpinseln. Den Kuchen auf der nicht gebackenen Seite in die Pfanne gleiten lassen und den Backvorgang 1 Min. bei schwacher Hitze fortsetzen (ohne Backpapier und ohne Deckel). Auf einem Servierteller anrichten und dann mit braunem Zucker bestreuen. Lauwarm oder kalt servieren.