Foto Käsetoast mit gebackenem Ei von WW

Käsetoast mit gebackenem Ei

4
Point(s)
Gesamtzeit
15 min
Zubereitungsdauer
5 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4
Einfach lecker! Um die Toastscheiben auszustechen, kannst du einen Guetzliausstecher oder ein Trinkglas verwenden. Die Toastkreise passen super zu einem frischen grünen Salat.

Zutaten

Rucola

20 g

Vollkorntoast

4 Scheibe(n), klein

Eier, Hühnereier

4 Stück, mittel

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Cheddar/Chester, vollfett (50 % Fett)

60 g

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Rucola waschen und trocken schleudern.
  2. Toasts auf ein Backblech legen und jeweils Löcher ausstechen. Je 1 Ei hineinschlagen und mit Salz und Pfeffer würzen. Toastkreise und Ei-Toasts mit Käse bestreuen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 10 Minuten backen. Toasts mit Rucola garnieren und warm servieren.

Notizen

Den Käse kann man natürlich nach Belieben variieren.