Foto Käse-Eier-Brunch von WW

Käse-Eier-Brunch

3 - 7
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
45 min
Portion(en)
6

Zutaten

Kartoffeln

550 g, gerieben

Olivenöl

1 EL

Zwiebel

1 Stück, gross, rot, geschnitten

Knoblauchpulver

1½ TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Eier, Hühnereier

6 Stück, mittel

Cheddar/Chester, vollfett (50 % Fett)

70 g, gerieben

Schnittlauch

2 EL, gehackt

Anleitung

  1. Den Backofen auf 220 °C vorheizen (Stufe 7/8). Ein grosses Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. In einer grossen Schüssel Kartoffeln, Olivenöl, Zwiebeln, Knoblauch, Salz und Pfeffer gut vermischen. Die Mischung gleichmässig auf dem Backblech verteilen. 25 bis 30 Min. braten, bis die Ränder beginnen, goldbraun zu werden.
  3. Die Backofentemperatur auf 200 °C zurückschalten (Stufe 6/7). Mit einem Bratenwender 6 Gruben bilden. Die Eier behutsam in die Gruben schlagen und wieder in den Backofen stellen. 8 bis 9 Min. für noch flüssige Eigelbe oder 10 bis 12 Min. für härtere Eigelbe braten.
  4. Den Käse gleichmässig über die Kartoffeln streuen und noch einmal ca. 30 Sekunden in den Backofen stellen, um den Käse zu schmelzen. Mit dem Schnittlauch anrichten und servieren.