Foto Kürbisdal mit roten Linsen von WW

Kürbisdal mit roten Linsen

13
7
0
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 10 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
50 min
Portion(en)
4

Zutaten

Zwiebel

2 Stück, klein, rot

Kürbis

600 g, Butternut

Ingwer

1 Stück, (ca. 3 cm)

Koriander, frisch

¼ Bund

Öl, Sonnenblumenöl

1 TL

Currypulver

1 EL

Tomatenmark

1 EL

Bouillon, Gemüsebouillon, zubereitet

1200 ml, (5 1/2 TL Instantpulver)

Linsen, trocken

300 g, rot

Reis, Vollkornreis, trocken

240 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Limetten

½ Stück

Chilischoten

1 Stück, rot

Anleitung

  1. Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Kürbis schälen, halbieren, Kerne mit einem Löffel entfernen und Kürbis in ca. 3 cm grosse Würfel schneiden. Ingwer schälen und reiben. Koriander waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und Stiele fein hacken.
  2. Öl in einem Topf auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und Zwiebeln darin 6–8 Minuten andünsten. Kürbis, Curry, Tomatenmark und Ingwer dazugeben und weitere ca. 2 Minuten dünsten. Gemüse mit Bouillon ablöschen, Linsen und Korianderstiele hinzufügen und mit Deckel 25–30 Minuten köcheln lassen.
  3. Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Limettenhälfte auspressen, Dal mit Limettensaft verfeinern und mit Salz und Pfeffer würzen. Dal ohne Deckel weitere 5–10 Minuten köcheln lassen. Chilischote waschen, entkernen und in feine Ringe schneiden. Kürbisdal mit Korianderblättern und Chili garnieren und mit Reis servieren.