Foto Kokos-Matcha-Cookies von WW

Kokos-Matcha-Cookies

3 - 4
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 40 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
20

Zutaten

Margarine, Pflanzenmargarine, halbfett (bis 40% Fett)

150 g

Zucker weiss

60 g

Zitronensaft

1 EL

Zitronenschale (unbehandelt)

1 Messerspitze(n), gerieben

Apfelmark

80 g

Matcha Grüntee-Pulver

2 EL, nicht zubereitet

Mehl, Kokosmehl

100 g

Backpulver

1 TL

Kokos, geraspelt

30 g

Eier, Hühnereier

2 Stück, mittel

Anleitung

  1. Margarine schmelzen. Mit Eiern, Zucker, Zitronensaft, -schale und Apfelmark verrühren. Matcha mit Kokosmehl und Backpulver mischen, unter den Eier-Mix kneten. Keksteig ca. 30 Minuten kalt stellen.
  2. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. 20 walnussgroße Portionen vom Keksteig abnehmen, mit Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und flach drücken. Mit Kokosraspeln bestreuen und im Backofen auf der mittleren Schiene ca. 15 Minuten goldbraun backen.
  3. Kokos-Macha-Cookies aus dem Ofen nehmen, auf einem Kuchengitter ca. 30 Minuten auskühlen lassen und servieren.