Foto Kokos-Linsen-Dhal von WW

Kokos-Linsen-Dhal

5 - 10
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
4

Zutaten

Linsen, rot, trocken

200 g

Kurkuma

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Karotten

3 Stück, mittel

Tofu Nature

200 g

Tomaten, frisch

4 Stück

Frühlingszwiebeln

3 Stück

Ingwer

1 Stück, (ca. 2 cm)

Rapsöl

1 TL

Knoblauch

1 Zehe(n)

Kreuzkümmel

1 TL

Kokosnussmilch, fettreduziert

250 ml

Garam Masala

1 TL

Anleitung

  1. Linsen mit Kurkuma, Salz und Pfeffer nach Packungsanweisung in Wasser garen. Karotten schälen und mit Tofu in kleine Würfel schneiden. Tomaten waschen und in Stücke schneiden. Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Ingwer schälen und hacken.
  2. Rapsöl in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und Karotten mit Tofu darin 3–5 Minuten anbraten. Knoblauchzehe dazupressen, Ingwer, Frühlingszwiebeln und Kreuzkümmelsamen dazugeben und ca. 3 Minuten mitbraten.
  3. Tomaten dazu geben und Kokosmilch ablöschen. Gemüse ca.10 Minuten köcheln lassen, Linsen dazugeben und mit Garam Masala verfeinern.
  4. Frühlingszwiebel waschen, schräg in feine Ringe schneiden und über das Dhal streuen. Kokos-Linsen-Dhal servieren.