Foto Kohlrabispaghetti mit Tomaten und Hirse von WW

Kohlrabispaghetti mit Tomaten und Hirse

6
6
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2

Zutaten

Kohlrabi

2 Stück, mittel

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Hirse, trocken

100 g

Bouillon, Gemüsebouillon, zubereitet

300 ml, (1 1/2 TL Instantpulver)

Karotten

1 Stück, mittel

Zucchini

1 Stück, klein

Tomaten, frisch

2 Stück

Pinienkerne

1 TL

Balsamicoessig

1 EL, dunkel

Öl, Olivenöl

1 TL

Anleitung

  1. Kohlrabi schälen, mit dem Spiralschneider in dünne Spiralen schneiden und salzen. Kohlrabigrün fein hacken. Hirse nach Packungsanweisung in Bouillon garen. Karotte schälen, Zucchini mit Tomaten waschen und alles fein würfeln.
  2. Karotten, Zucchini und die Hälfte der Tomaten unter die Hirse heben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pinienkerne fettfrei in einer Pfanne auf mittlerer Stufe 2–3 Minuten rösten. Restliche Tomaten mit Essig, Öl und Pinienkernen mischen. Kohlrabispaghetti mit Tomatenmischung und Kohlrabigrün toppen und servieren.