Foto Knusprige Eier aus dem Ofen von WW

Knusprige Eier aus dem Ofen

3
Point(s)
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
4

Zutaten

Brick Blätterteig

4 Stück

Eier, Hühnereier

4 Stück, mittel

Saurer Halbrahm, bis 18% Fett

1 EL

Cocktailtomaten

4 Stück

Spinat

200 g, Baby

Basilikum, frisch

½ Bund

Olivenöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen (Stufe 6). 2 Törtchenformen mit einem Durchmesser von 10 cm leicht einölen.
  2. 4 Scheiben pro Brickblatt mit einer Ausstechform mit einem Durchmesser von 10 cm ausstechen. Die Scheiben am Boden der Törtchenform übereinander legen und sie dabei versetzt anordnen, so dass sie die Form ausfüllen. Die Rückseite einer zweiten Backform leicht einölen und sie auf die Brickblätter legen. Den Vorgang wiederholen, so dass es 4 Törtchen ergibt. Die Törtchen einige Minuten im Backofen backen, sodass sie knusprig sind.
  3. Die Spinatblätter putzen und in eine antihaftbeschichtete Pfanne mit 10 cl Wasser geben. Bei mittlerer Hitze kochen, bis der Spinat gar ist. Die Schlagsahne hinzugeben und gut vermischen. Noch 1 Min. weitergaren. Basilikum, Salz und Pfeffer hinzugeben, dann vermischen.
  4. Einen grossen Topf mit Wasser füllen, weissen Essig hinzugeben und zum Kochen bringen. Auf mittlere Hitze stellen, dann das Wasser schlagen, so dass sich im Topf ein Wasserstrudel bildet. 1 Ei in die Mitte des Strudels geben. 3–4 Min. kochen lassen, das Ei mit einem Schaumlöffel herausnehmen und den Vorgang mit den 3 anderen Eiern wiederholen.
  5. Die Törtchenböden mit dem Spinat garnieren, 1 pochiertes Ei in der Mitte hinzugeben, mit Kirschtomaten verzieren und mit einigen Basilikumblättern dekorieren.