Foto Knusprige Blumenkohlpizza mit Feta und Oliven von WW

Knusprige Blumenkohlpizza mit Feta und Oliven

7
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
4

Zutaten

Blumenkohl

400 g

Mozzarella, fettreduziert

1 Kugel(n), gerieben

Mehl, Halbweissmehl

75 g

Eier, Hühnereier

2 Stück, mittel

Oregano

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Knoblauch

1 Zehe(n)

Peperoni

3 Stück, klein, 1x gelb und 2x rot

Oliven, schwarz, mariniert im Wasser

10 Stück

Frühlingszwiebeln

2 Stück

Feta, fettreduziert

100 g

Oregano

2 Zweig(e)

Anleitung

  1. Backofen auf 220° C (Gas: Stufe 5, Umluft: nicht geeignet) vorheizen. 2 Backbleche mit Backpaier belegen.
  2. Blumenkohlröschen in eine Küchenmaschine geben und zerkleinern, bis der Blumenkohl eine Reis-Konsitenz hat. Blumenkohlreis mit geriebenem Mozzarella, Mehl, Eiern, gehacktem Oregano, Salz, Pfeffer und gepresstem Knoblauch vermischen. Blumenkohlmasse auf den Backblechen in 2 runden Kreisen (ca. 28 cm Ø) verteilen und mit einem Löffelrücken andrücken. Blumenkohlboden im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 12 Minuten vorbacken. Einmal umdrehen und weitere 5 Minuten backen.
  3. Peperoni in Streifen, Frühlingszwiebeln und Oliven in Ringe schneiden. Blumenkohlboden aus dem Ofen holen, Peperoni, Frühlingszwiebeln und Oliven darauf verteilen, Schafskäse darauf zerbröseln und im heissen Ofen bei gleicher Temperatur weitere ca. 5 Minuten backen. Mit frischem Oregano bestreuen. Beide Pizzen in 4 Teile schneiden und servieren.