Foto Kiwi-Gurken-Granita mit Granatapfel von WW

Kiwi-Gurken-Granita mit Granatapfel

5 - 8
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
6 Std. 15 min
Zubereitungsdauer
15 min
Portion(en)
4

Zutaten

Gurke, Salatgurke

1 Stück, gross

Kiwis

5 Stück

Agavendicksaft

6 EL

Limettensaft

2 EL

Granatäpfel

4 EL

Anleitung

  1. Salatgurke waschen und in Scheiben schneiden. 4 Kiwis schälen und in Stücke schneiden. Kiwi mit Gurke, Agavendicksaft und Limettensaft fein pürieren. Masse in einen flachen Behälter füllen und ca. 6 Stunden einfrieren. Dabei alle 30–60 Minuten mit einem Schneebesen oder einer Gabel zerstossen.
  2. Die Granita ca. 10 Minuten vor dem Servieren herausnehmen. Restliche Kiwi schälen und in dünne Scheiben schneiden. Kiwischeiben an den Rand von 4 Gläsern stellen. Die Kiwi-Gurken-Granita in die Gläser füllen und mit Granatapfelkernen bestreut servieren.