Foto Kartoffelburger mit Rindfleisch von WW

Kartoffelburger mit Rindfleisch

10
9
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
2 Std. 50 min
Zubereitungsdauer
1 Std. 20 min
Garzeit
1 Std. 30 min
Portion(en)
4

Zutaten

Hefe, frisch

30 g

Zucker weiss

1 TL

Milch, mager, 0.3% Fett/Magermilch

50 ml, lauwarm

Mehl, Weissmehl

220 g

Kartoffeln

300 g, mehligkochend, geschält

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Eier, Hühnerei, Eigelb

1 Stück

Zwiebel

1 Stück, mittelgross

Tomaten, frisch

3 Stück

Gurken, in Essig

2 Stück

Rind, Eckstück, roh

350 g, gehackt

Petersilie, frisch

1 EL, gehackt

Öl, Rapsöl

1 TL

Salat, Kopfsalat

4 Blatt(Blätter)

Senf, klassisch

4 TL

Ketchup, kalorienreduziert

2 EL

Anleitung

  1. Für die Brötchen Hefe zerbröseln und mit Zucker in Milch auflösen. 200 g Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Vertiefung drücken und Hefemilch hineingiessen. Mit etwas Mehl verrühren und Vorteig an einem warmen Ort zugedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen.
  2. Kartoffeln in Stücke schneiden und in Salzwasser 20–25 Minuten garen. Kartoffeln abgiessen, pürieren und mit Eigelb und 1/2 TL Salz zum Vorteig geben. Kartoffelmasse mit Hefeteig zu einem glatten Teig verkneten und weitere ca. 10 Minuten gehen lassen. Restliches Mehl auf der Arbeitsfläche verteilen, Teig darauf erneut durchkneten, in 4 Teile teilen und zu Brötchen formen. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen.
  3. Brötchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und weitere ca. 10 Minuten gehen lassen. Brötchen im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 40 Minuten backen und ca. 20 Minuten abkühlen lassen.
  4. Zwiebel schälen und würfeln. Tomaten waschen und mit Gewürzgurken in Scheiben schneiden. Hackfleisch mit Zwiebelwürfeln und Petersilie verkneten, mit Salz und Pfeffer würzen und zu 4 Burger formen. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Burger darin 3–4 Minuten von jeder Seite braten.
  5. Salatblätter waschen und trocken schütteln. Brötchen aufschneiden. Burger mit Senf bestreichen, untere Brötchenhälften mit Burger, Ketchup, Salat, Tomaten- und Gurkenscheiben belegen und mit oberen Brötchenhälften abdecken. Kartoffelburger servieren.