Foto Kartoffelauflauf Tex Mex von WW

Kartoffelauflauf Tex Mex

11
9
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 5 min
Zubereitungsdauer
45 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4

Zutaten

Zwiebel

2 Stück, klein

Rind, Eckstück, roh

200 g

Kidneybohnen (Konserve)

150 g

Grüne Bohnen, frisch

500 g, Konserve

Mais (Konserve)

150 g

Peperoncino, in Salzlake

50 g, mild

Kartoffeln

1200 g, festkochend

Öl, Rapsöl

1 TL

Tomaten passiert (Passata)

750 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Chilipulver

½ TL

Oregano

1 TL, getrocknet

Zucker weiss

1 Prise(n)

Käse, gerieben, fettreduziert

100 g

Anleitung

  1. Zwiebeln schälen und würfeln. Rindssteak trocken tupfen und in Streifen schneiden. Kidneybohnen abspülen und mit grünen Bohnen, Mais und Peperoncini abtropfen lassen. Peperoncini in Ringe schneiden. Kartoffeln waschen, mit Schale in Spalten schneiden und in eine Fettpfanne geben. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen.
  2. Öl in einer Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen, Zwiebelwürfel und Rindssteakstreifen darin ca. 5 Minuten rundherum anbraten und auf den Kartoffelspalten verteilen. Bratensatz mit Tomaten ablöschen und Kidneybohnen mit Mais und grünen Bohnen untermischen. Mit Salz, Chilipulver und Oregano kräftig würzen, mit Zucker verfeinern und über den Auflauf geben.
  3. Auflauf mit Peperonciniringen und Käse bestreuen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 40–45 Minuten backen. Nach ca. 20 Minuten Backzeit mit Alufolie abdecken. Kartoffelauflauf servieren.