Foto Kartoffel-Artischocken-Tortilla von WW

Kartoffel-Artischocken-Tortilla

6
Point(s)
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
1

Zutaten

Kartoffeln

150 g, festkochende

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Zwiebel

1 Stück, klein, rote

Knoblauch

½ Zehe(n)

Karotten

2 Stück, mittel

Artischockenherzen (Konserve ohne Öl)

4 Stück

Eier, Hühnereier

2 Stück, mittel

Milch, teilentrahmt, bis 1.5% Fett

4 EL

Frischkäse nature, bis 5% Fett absolut

2 EL

Petersilie

2 EL, gehackt

Pfeffer

1 Prise(n)

Olivenöl

1 TL

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Zwiebel in feine Streifen schneiden, Knoblauch pressen, Karotten würfeln, Artischockenherzen halbieren. Für den Guss Eier mit Milch, Frischkäse, 1 EL Petersilie, Knoblauch, Salz und Pfeffer verquirlen.
  2. Kartoffeln in kleine Würfel schneiden. Eine Auflaufform mit Öl bepinseln, Kartoffeln, Zwiebeln, Karotten und Artischocken darin verteilen und Eierguss darübergeben. Kartoffel-Artischocken-Tortilla im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen, kurz abkühlen lassen, mit restlicher Petersilie bestreuen und servieren.

Notizen

Wenn du keine Artischocke magst, kannst du auch Zucchini verwenden.