Foto Johannisbeer-Puddingkuchen mit Butterstreuseln von WW

Johannisbeer-Puddingkuchen mit Butterstreuseln

7
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
2 Std. 15 min
Zubereitungsdauer
40 min
Garzeit
45 min
Portion(en)
20

Zutaten

Milch, mager, 0.3% Fett/Magermilch

360 ml

Margarine, Pflanzenmargarine, viertelfett (bis 28% Fett)

200 g

Mehl, Weissmehl

400 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Zucker weiss

150 g

Johannisbeernektar

1 Glas(Gläser)

Honig

4 EL

Puddingpulver, Vanille

1 Packung(en), nicht zubereitet

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. 4 EL Milch mit Vanillepuddingpulver glatt rühren. 300 ml Milch mit schwarzem Johannisbeersaft und flüssigem Honig aufkochen. Angerührtes Puddingpulver einrühren und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Pudding ca. 20 Minuten abkühlen lassen und auf den Streuselboden streichen. Restlichen Grundteig zu Streuseln zerreiben und auf der Puddingmasse verteilen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 45 Minuten backen. Johannisbeer-Puddingkuchen ca. 30 Minuten abkühlen lassen und servieren.