Foto Honig-Sesam-Kartoffeln mit Thunfischdip von WW

Honig-Sesam-Kartoffeln mit Thunfischdip

10
7
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
5 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
1

Zutaten

Kartoffeln

200 g, klein

Öl, Rapsöl

1 TL

Sesamsamen

1 TL

Honig

1 TL

Meersalz

1 Prise(n)

Thunfisch im eigenen Saft (Konserve)

1 Glas/Konserve, abgetropft

Peperoni

1 Stück, klein

Joghurt, Magerjoghurt, nature, bis 0.5% Fett

150 g

Balsamicoessig

1 EL

Senf, klassisch

1 TL

Kapern

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Kartoffeln mit Schale waschen, in einen Topf mit Wasser geben und ca. 10 Minuten kochen. Öl mit Sesamsamen und Honig verrühren.
  2. Kartoffeln in eine Schüssel geben und mit der Marinade verrühren. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen, mit Meersalz bestreuen und im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten backen.
  3. Für den Dip Thunfisch zerpflücken, Peperoni fein würfeln und mit Joghurt, Essig und Senf verrühren, Kapern unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Honig-Sesam-Kartoffeln mit Thunfischdip schmecken lassen.