Foto Himbeer-Schokoladen-Tarte von WW

Himbeer-Schokoladen-Tarte

6
Point(s)
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
6

Zutaten

Mehl, Weissmehl

150 g

Zucker braun

1 EL

Backpulver

½ TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Apfelmark

45 g

Milch, teilentrahmt, bis 1.5% Fett

55 ml

Sonnenblumenöl

1 TL

Eier, Hühnereier

1 Stück, mittel

Mandeln

25 g, Blättchen

Himbeeren

250 g

Schokotropfen/Schoko Drops/Schokostückchen

40 g

Anleitung

  1. Backofen auf 200°C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180°C) vorheizen. Mehl mit Zucker, Backpulver und Salz vermischen. Apfelmark, 50 ml Milch, Öl und Ei verrühren, zur Mehlmischung geben und mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten.
  2. Teig auf der Backmatte rund ausrollen (Ø 22 cm) und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Teig mit restlicher Milch bepinseln und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten backen.
  3. Mandeln fettfrei in einer Pfanne auf mittlerer Stufe 2–3 Minuten rösten. Himbeeren waschen, trocken tupfen, auf der Tarte verteilen und mit Mandeln und Schokodrops bestreuen. Guten Appetit!

Notizen

Tipp: Mit essbaren Blüten dekorieren.