Foto Hasselback-Äpfel mit Zimtstreuseln von WW

Hasselback-Äpfel mit Zimtstreuseln

6 - 9
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 25 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
45 min
Portion(en)
4

Zutaten

Apfel

600 g, (z. B. Booskop)

Margarine, Pflanzenmargarine, halbfett (bis 40% Fett)

50 g

Zucker braun

2 EL

Zimt

1 TL, Pulver

Mehl, Halbweissmehl

30 g

Gewürz

1 TL, Pumpkin Spice

Haferflocken (Vollkorn)

40 g, kernige

Vanillesauce (Fertigprodukt)

4 EL

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Äpfel waschen, halbieren und Kerngehäuse entfernen. Apfelhälften mit der Schnittfläche nach unten auf ein Küchenbrett legen und im Abstand von ca. 5 mm einschneiden. Apfelhälften mit der Schnittfläche nach unten in eine Auflaufform (ca. 20 x 30 cm) setzen.
  2. 15 g Margarine in einem kleinen Topf auf mittlerer Stufe schmelzen, 1 EL Zucker und 1/2 TL Zimt einrühren und Apfelhälften mit Zucker-Zimt-Mischung bestreichen. Form mit Alufolie abdecken und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen. Mehl, Pumpkin Spice, restliche Margarine, restlichen Zucker und Haferflocken zu Streuseln verkneten und ca. 20 Minuten kalt stellen.
  3. Apfelhälften aus dem Ofen nehmen, Alufolie entfernen, Äpfel mit Streuseln bestreuen und weitere ca. 15 Minuten backen. Hasselback-Äpfel mit restlichem Zimt bestäuben und mit Vanillesauce servieren.