Foto Gyros-Schupfnudel-Auflauf von WW

Gyros-Schupfnudel-Auflauf

10
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
4

Zutaten

Zwiebel

1 Stück, klein, rot

Peperoni

2 Stück, rot und grün

Weisskohl

300 g

Kalb, Eckstück, roh

300 g, Kalbsschnitzel

Olivenöl

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Gyrosgewürz

2 TL

Chilipulver

1 Messerspitze(n)

Schupfnudeln (Fertigprodukt)

500 g

Gemüsebouillon, zubereitet

200 ml, (1 TL Instantpulver)

Saurer Halbrahm, bis 18% Fett

60 g

Feta, fettreduziert

100 g

Oregano

1 EL, gehackt

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Peperoni waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Weisskohl putzen, vierteln, den Strunk entfernen und Kohl in Streifen schneiden. Kalbsschnitzel trocken tupfen und in Streifen schneiden.
  2. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebeln mit Peperoni darin ca. 3 Minuten anbraten. Kalbsschnitzel und Weisskohl dazugeben, ca. 5 Minuten mitbraten, mit Salz, Pfeffer, Gyrosgewürz und Chilipulver würzen und mit Schupfnudeln in eine Auflaufform (Ø ca. 28 cm) füllen.
  3. Bouillon mit Rahm verrühren, darübergiessen und Feta darüberbröseln. Gyros-Schupfnudel- Auflauf im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen und mit Oregano bestreut servieren.