Foto Gschwellti mit Rucolaquark von WW

Gschwellti mit Rucolaquark

1 - 6
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
5 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
1

Zutaten

Kartoffeln

200 g, (z. B. Bio-Drillinge)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Quark, Magerquark nature, bis 0,5% Fett

150 g

Rapsöl

1 TL

Wasser, Mineralwasser

2 EL

Pfeffer

1 Prise(n)

Rucola

½ Bund

Karotten

2 Stück, mittel

Kohlrabi

1 Stück, mittel

Anleitung

  1. Kartoffeln mit Schale ca. 20 Minuten in Salzwasser garen.
  2. Quark mit Öl, Mineralwasser, Salz und Pfeffer verrühren. Rucola hacken und untermischen.
  3. Karotten und Kohlrabi in Stifte schneiden und mit den Gschwellti zum Rucolaquark servieren.