Foto Grüne Grütze mit warmer Vanillesauce von WW

Grüne Grütze mit warmer Vanillesauce

7
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4

Zutaten

Trauben

200 g, hell, kernlos

Kiwis

4 Stück

Apfelsaft

100 ml

Zucker weiss

2 EL

Zitronenschale (unbehandelt)

1 TL, gerieben

Maisstärke (z. B. Maizena)

2 TL

Vanilleschote

1 Stück, Vanillemark

Milch, mager, 0.3% Fett/Magermilch

400 ml

Eier, Hühnerei, Eigelb

4 Stück

Anleitung

  1. Trauben waschen und halbieren. Kiwis schälen und würfeln. Trauben und Kiwiwürfel mit 90 ml Apfelsaft, 1 EL Zucker und Zitronenschale in einen Topf geben, erhitzen und auf mittlerer Stufe ca. 5 Minuten köcheln lassen. Stärke mit restlichem Apfelsaft anrühren, zu den Früchten geben, aufkochen und ca. 15 Minuten abkühlen lassen.
  2. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Milch in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen, Vanilleschote und Vanillemark dazugeben, ca. 10 Minuten köcheln lassen, Vanilleschote entfernen und ca. 10 Minuten abkühlen lassen.
  3. Restlichen Zucker mit Eigelb schaumig schlagen, Vanillemilch langsam einrühren, zurück in den Topf geben und auf mittlerer Stufe unter ständigem Rühren erwärmen, bis die Sauce andickt. Grüne Grütze mit Vanillesauce servieren.