Foto Grüne Frühlingspasta von WW

Grüne Frühlingspasta

2 - 7
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4

Zutaten

Teigwaren aus Linsen, trocken

200 g

Erbsen

200 g, (TK)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Spargel

500 g, grün

Zitronen

1 Stück

Olivenöl

2 TL

Chilipulver

1 Prise(n)

Parmesan/Grana Padano

40 g, Pecorino

Knoblauch

1 Zehe(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Basilikum, frisch

4 EL, gehackt

Anleitung

  1. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Spargel waschen, das untere Drittel schälen, Spargel mit Erbsen zu den Nudeln geben und ca. 5 Minuten mitgaren. Nudeln und Gemüse abgiessen und ca. 60 ml Nudelwasser auffangen.
  2. 1 TL Zitronenschale abreiben und Zitrone auspressen. Für die Sauce Nudelwasser mit Öl, Zitronensaft, -schale, Chiliflocken und 30 g Pecorino verrühren. Knoblauch dazupressen und mit Salz und Pfeffer würzen. Nudeln und Gemüse zur Sauce geben. Grüne Frühlingspasta mit restlichem Pecorino und Basilikum bestreuen und servieren.