Foto Gnocchi-Crevetten-Blech von WW

Gnocchi-Crevetten-Blech

8
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2

Zutaten

Peperoni

2 Stück, klein, je 1 rote und gelbe

Cocktailtomaten

500 g

Zwiebel

1 Stück, klein, rot

Knoblauch

1 Zehe(n)

Rosmarin

2 Zweig(e)

Thymian

3 Zweig(e)

Gnocchi, gegart

200 g

Crevetten, geschält

120 g

Öl, Olivenöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Parmesan/Grana Padano

3 EL, gerieben

Anleitung

  1. Backofen auf 220° C (Gas: Stufe 4, Umluft: 200° C) vorheizen. Peperoni würfeln, Tomaten halbieren, Zwiebel in Spalten schneiden, Knoblauch pressen und Kräuter hacken.
  2. Gnocchi, Gemüse und Crevetten mischen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Olivenöl darüberträufeln und mit frischen Kräutern, Salz und Pfeffer würzen.
  3. Gnocchi-Crevetten-Blech im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten garen. Mit Parmesan bestreuen und weitere 5 Minuten garen.