Foto Gemüse-Frittata von WW

Gemüse-Frittata

2 - 5
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
12

Zutaten

Olivenöl

1 EL

Zucchini

150 g

Kürbis

150 g

Cocktailtomaten

120 g

Peperoni

1 Stück

Milch, teilentrahmt, bis 1.5% Fett

120 ml

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Thymian

½ TL

Eier, Hühnereier

12 Stück, mittel

Cheddar/Chester, vollfett (50 % Fett)

70 g

Schnittlauch

10 g

Anleitung

  1. Den Backofen auf 200 °C vorheizen (Stufe 6/7). Eine grosse Auflaufform von 46 x 33 cm mit 1 Esslöffel Olivenöl einfetten. Zucchetti, Kürbis, Tomaten und Peperoni in der Auflaufform vermischen und in einer gleichmässigen Schicht verteilen; dabei darauf achten, dass sie nicht übereinander liegen. Im Backofen 15 Min. garen, bis die Gemüse leicht zart sind.
  2. Die Backofentemperatur auf 180 °C zurückschalten (Stufe 6). In einer grossen Schüssel Milch, Salz, Pfeffer, Thymian und Eier schlagen. Käse und Schnittlauch beimengen. Die Eiermischung über die Gemüse giessen, dabei Käse und Schnittlauch gleichmässig verteilen. Bei 180 °C 15 bis 17 Min. garen, bis die Frittata fest geworden ist.
  3. Die Frittata mit einer Messerklinge oder einem Bratenwender von den Rändern der Auflaufform lösen. Die Frittata in 12 Stücke schneiden.