Foto Geflügelcannelloni in cremiger Tomatensauce von WW

Geflügelcannelloni in cremiger Tomatensauce

8
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 40 min
Zubereitungsdauer
45 min
Garzeit
55 min
Portion(en)
4

Zutaten

Zwiebel

2 Stück, mittelgross

Thymian

4 Zweig(e)

Cocktailtomaten

500 g

Artischockenherzen (Konserve)

240 g, abgetropft

Pouletbrust, roh

500 g

Öl, Rapsöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Tomatenmark

1 TL

Tomaten passiert (Passata)

500 g

Wasser

50 ml

Rahm, Halbrahm, 15% Fett

2 EL

Zucker weiss

1 Prise(n)

Teigwaren, trocken

160 g, Cannelloni

Parmesan/Grana Padano

50 g, gerieben

Anleitung

  1. Zwiebeln schälen und würfeln. Thymian waschen, trocken schütteln und hacken. Tomaten waschen und halbieren. Artischockenherzen abgiessen und in kleine Stücke schneiden. Pouletbrustfilet abspülen, trocken tupfen und fein hacken.
  2. 1 TL Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebelwürfel darin 2–3 Minuten anbraten. Geflügelhack dazugeben und ca. 5 Minuten mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Thymian verfeinern.
  3. Für die Sauce restliches Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Tomatenmark darin kurz anbraten. Passierte Tomaten, Wasser, Tomatenhälften, Artischockenstücke, Halbrahm und Zucker dazugeben, ca. 5 Minuten köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Die Hälfte der Sauce zum Geflügelhack geben und 2–3 Minuten erwärmen. Cannelloni mit Geflügelmasse füllen, in eine Auflaufform (ca. 20 x 30 cm) geben, restliche Sauce darübergiessen und mit Parmesan bestreuen. Geflügelcannelloni im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 40 Minuten garen und servieren.