Foto Geflügel-Gemüse-Hackbraten mit grünen Bohnen von WW

Geflügel-Gemüse-Hackbraten mit grünen Bohnen

3 - 6
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 45 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
1 Std.
Portion(en)
6

Zutaten

Zwiebel

1 Stück, klein

Karotten

2 Stück, mittel

Zucchini

1 Stück, mittel

Knoblauch

3 Zehe(n)

Spinat

150 g

Olivenöl

3 TL

Rosmarin

2 TL

Pfeffer

1 Prise(n)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Eier, Hühnereier

1 Stück, mittel

Senf, klassisch

2 EL, Dijon

Worcestersauce

2 EL

Geflügelhackfleisch, mager (aus Trutenbrustfilet)

450 g

Haferflocken (Vollkorn)

90 g, zart

Grüne Bohnen, frisch

600 g

Mozzarella, gerieben

60 g

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und fein würfeln. Karotten schälen, Zucchini waschen und mit Karotten grob raspeln. Knoblauch pressen. Spinat waschen und trocken schleudern.
  2. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. 1 TL Öl in einer grossen Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebeln darin ca. 3 Minuten andünsten. Karotten, Zucchini, Spinat, Knoblauch und Rosmarin zugeben und ca. 5 Minuten mitdünsten. Gemüsemischung mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 15 Minuten abkühlen lassen.
  3. Ei, Senf, Worcestersauce, Salz und Pfeffer verrühren und mit Hackfleisch, Haferflocken und Gemüsemischung vermischen. Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform (Länge ca. 25 cm) füllen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 50 Minuten backen.
  4. Bohnen waschen, Enden abschneiden und in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Bohnen abgiessen, abschrecken, mit restlichem Öl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Geflügel-Gemüse-Hackbraten mit Mozzarella bestreuen, ca. 5 Minuten abkühlen lassen, in Scheiben schneiden und mit Bohnen servieren.