Foto Früchtekuchen von WW

Früchtekuchen

5
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
2 Std. 40 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
8

Zutaten

Halbfettbutter, bis 40% Fett

70 g

Mehl, Weissmehl

120 g

Zucker weiss

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Quark, Magerquark nature, bis 1% Fett absolut

120 g

Kiwis

100 g

Ananas, frisch

100 g

Himbeeren

100 g

Erdbeeren

100 g

Mangos

100 g

Bananen

100 g

Trauben

100 g

Orangen

100 g

Gelee

80 g, Johannisbeer- oder Quittengelee

Anleitung

  1. Für den Teig Butter würfeln und mit Mehl, Zucker, Salz und Quark verkneten. Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 1 Stunde kalt stellen. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Teig rund (Ø 26 cm) ausrollen, die Form damit auskleiden und dabei einen ca. 1–2 cm hohen Rand formen. Teig im Backofen auf unterster Schiene ca. 20–25 Minuten backen und auskühlen lassen.
  2. Früchte waschen oder gegebenenfalls schälen, in Stücke schneiden und Kuchenboden damit belegen, dabei pro Kuchenportion eine Früchtesorte verwenden. Gelee in einem Topf erwärmen und Früchte damit bestreichen. Früchtekuchen ca. 30 Minuten kalt stellen und servieren.