Foto Fischstickburger von WW

Fischstickburger

9 - 10
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2
Basisrezept: "Knusprige Kräuter-Fischsticks"

Zutaten

Chilischoten

1 Stück, rot

Mayonnaise, extra light (90% weniger Fett)

60 g

Tomatenmark

1 EL

Apfelessig

2 TL

Zucker weiss

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Paniermehl

1 EL

Petersilie

1 EL, gehackt

Haselnüsse

1 TL

Paprikapulver

¼ TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Eier, Hühnereier

¼ Stück, mittel

Seelachs, roh

125 g

Mehl, Halbweissmehl

1 EL

Rapsöl

1½ TL

Salat, Eisbergsalat

2 Blatt(Blätter)

Zwiebel

½ Stück, gross, rot

Tomaten, frisch

1 Stück, gross

Brötli, Hamburger-Brötli/Bun

2 Stück, klein, Vollkorn

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Chilischote waschen, entkernen und in Ringe schneiden. Salatcreme, Tomatenmark, Essig, Zucker und Chiliringe verrühren und mit Salz würzen. Fischsticks auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und im Backofen auf mittlerer Schiene 6–8 Minuten erwärmen. Salat waschen und trocken schleudern. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Tomate waschen und in Scheiben schneiden. Brötli aufschneiden, rösten, mit Burgersauce bestreichen und untere Hälften mit Salat belegen. Fischsticks darauf verteilen, mit Zwiebeln und Tomaten belegen und mit oberen Brötlihälften abdecken. Fischburger mit restlicher Sauce servieren.