Foto Fisch-Mango-Bowl mit Rotkohl von WW

Fisch-Mango-Bowl mit Rotkohl

4
3
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4

Zutaten

Rotkohl

600 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Kabeljau/Dorsch, roh

400 g

Öl, Rapsöl

2 TL

Cayennepfeffer

½ TL

Paprikapulver

½ TL, geräuchert

Mangos

1 Stück, klein

Zwiebel

1 Stück, klein

Koriander, frisch

1 Bund

Avocado

100 g, -fruchtfleisch

Limetten

1 Stück, unbehandelt

Joghurt, Magerjoghurt, nature, bis 0.5% Fett

120 g

Chili Sauce (auf Tomatenbasis)

1 TL

Weinessig

1 EL, Weiss-

Zucker weiss

1 TL

Gewürz

½ TL, Taco-

Anleitung

  1. Rotkohl putzen, vierteln, den Strunk entfernen, Rotkohl grob raspeln, mit 1/2 TL Salz vermischen und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Kabeljau abspülen, trocken tupfen, würfeln, mit Öl, Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Paprikapulver in einen Gefrierbeutel geben, vorsichtig verkneten und im Kühlschrank ca. 10 Minuten marinieren. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und Mango in Stifte schneiden. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Koriander waschen, trocken schütteln und hacken. Avocadofruchtfleisch in Spalten schneiden. Limette halbieren, eine Hälfte auspressen und restliche Limette in Spalten schneiden.
  2. Kabeljau auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten backen. Für das Dressing Joghurt mit Limettensaft und Chilisauce verrühren. Rotkohl mit Essig, Zucker, Salz, Pfeffer und Taco-Gewürz vermengen. Rotkohl auf 4 Schüsseln verteilen und Mango, Zwiebeln, Avocado, Koriander und Kabeljau separat darauf anrichten. Fisch-Mango-Bowl mit Dressing beträufeln und mit Limettenspalten servieren.