Foto Farro-Risotto mit Pilzen und Erbsen von WW

Farro-Risotto mit Pilzen und Erbsen

9 - 10
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
2

Zutaten

Olivenöl

1 TL

Zwiebel

120 g

Champignons, frisch

330 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Knoblauch

2 Zehe(n)

Gemüsebouillon, zubereitet

160 ml

Thymian

2 Zweig(e)

Zartweizen, trocken

100 g

Erbsen

90 g

Pecorino

45 g

Petersilie

10 g

Anleitung

  1. Einen Kochtopf bei mittlerer Temperatur erhitzen und Olivenöl hinzugeben. 1 Min. erhitzen. Zwiebel, Pilze, Salz und Pfeffer hinzugeben. 10 Min. garen, dabei ab und zu umrühren, bis die Pilze ihre Flüssigkeit abgegeben haben und zu bräunen beginnen.
  2. Knoblauch, Farro und Thymian hinzugeben. 1 Min. garen und dabei umrühren. Die Bouillon hineingiessen und gut vermischen. Abdecken und 20 Min. auf kleiner Flamme kochen lassen.
  3. Dann vom Herd nehmen und die Thymianzweige wegwerfen. Die Erbsen hinzugeben und weitere 10 Min. erhitzen, dann den Garvorgang beenden. 2 Esslöffel Käse hinzugeben. Vermischen, bis die Zubereitung warm ist, dann in 2 Schüsseln verteilen. Je nach Geschmack mit dem restlichen Käse und Petersilie anrichten.