Foto Falafelsalat mit Joghurt-Minz-Dressing von WW

Falafelsalat mit Joghurt-Minz-Dressing

6
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
1

Zutaten

Zwiebel

1 Stück, klein, rot

Mischsalat (Kühltheke)

125 g

Cocktailtomaten

100 g

Peperoni

1 Stück, klein, rot

Minze

1 EL, gehackt

Joghurt, Sojajoghurt nature (bis 55kcal/100g)

4 EL

Limettensaft

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Kichererbsen (Konserve)

100 g

Kartoffelstärke

1 TL

Petersilie, frisch

1 TL, gehackt

Kreuzkümmel

1 TL

Öl, Rapsöl

1 TL

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und würfeln. Salat waschen und trocken schleudern. Tomaten waschen und halbieren. Peperoni waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Für das Dressing Minze mit Sojajoghurt, Limettensaft, Salz und Pfeffer verrühren.
  2. Für die Falafeln Kichererbsen abspülen, abtropfen lassen und mit der Hälfte der Zwiebelwürfel, Stärke, Petersilie, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer pürieren. Aus der Masse 8 Bällchen formen.
  3. Öl in einer Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und Falafeln darin 7–8 Minuten rundherum braten. Salat, Tomatenhälften, Peperonistreifen, restliche Zwiebelwürfel und Dressing vermischen, Falafeln darauf anrichten und Falafelsalat servieren.