Foto Čevapčići mit rotem Reis von WW

Čevapčići mit rotem Reis

8
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2

Zutaten

Zwiebel

1 Stück, gross

Knoblauch

1 Zehe(n)

Geflügelhackfleisch, mager (aus Trutenbrustfilet)

250 g, (oder aus Pouletbrustfilet)

Quark, Magerquark nature, bis 1% Fett absolut

2 EL

Paniermehl

1 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Petersilie, frisch

2 TL, gehackt

Cocktailtomaten

200 g

Öl, Rapsöl

2 TL

Tomatenmark

2 EL

Reis, Langkornreis, trocken

60 g

Erbsen

100 g, TK

Bouillon, Gemüsebouillon, zubereitet

250 ml, (1 TL Instantpulver)

Ajvar

2 TL

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Knoblauch pressen. Hackfleisch mit Quark, Paniermehl, Knoblauch und 1 EL Zwiebelwürfel verkneten. Mit Salz, Pfeffer und 1 TL Petersilie würzen. Hackfleisch zu 4 Čevapčići formen. Tomaten waschen und vierteln.
  2. 1 TL Öl in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen, restliche Zwiebelwürfel und Tomatenmark darin anschwitzen. Reis und Erbsen zufügen, kurz mitbraten, mit Bouillon ablöschen und aufkochen. Tomatenviertel unterheben und alles ca. 15–20 Minuten köcheln lassen. Mit Ajvar und restlicher Petersilie verfeinern und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Restliches Öl in einer Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen, Čevapčići darin ca. 4–5 Minuten rundherum braten. Herausnehmen und nach Wunsch auf 4 kleine Holzspiesse stecken. Čevapčići mit rotem Reis servieren.