Foto Erdnusstopf mit Süsskartoffel und Weisskabis / Erdnusstopf mit Süßkartoffel und Weißkohl von WW

Erdnusstopf mit Süsskartoffel und Weisskabis / Erdnusstopf mit Süßkartoffel und Weißkohl

5
5
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
4

Zutaten

Gemüsezwiebel

1 Stück

Weisskohl

1000 g

Süsskartoffeln

350 g

Erdnüsse, frisch

1 EL

Öl, Erdnussöl

1 TL

Paprikapulver

1 TL

Cayennepfeffer

½ TL

Kreuzkümmel

½ TL

Tomatenmark

1 EL

Erdnussbutter

1 EL

Bouillon, Gemüsebouillon, zubereitet

600 ml, vegan (2 1/2 TL Instantpulver)

Tomaten gehackt, geschält (Konserve)

400 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Weisskabis putzen, vierteln, den Strunk entfernen und Weisskabis in Streifen schneiden. Süsskartoffeln schälen und würfeln. Erdnüsse fettfrei in einer Pfanne auf mittlerer Stufe 2–3 Minuten rösten.
  2. Öl in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebelspalten darin 3–4 Minuten andünsten. Mit Paprikapulver, Cayennepfeffer und Kreuzkümmel bestreuen, Tomatenmark und Erdnussbutter dazugeben und kurz anschwitzen.
  3. Weisskabisstreifen und Süsskartoffelwürfel dazugeben, mit Bouillon und Tomaten ablöschen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Erdnusstopf mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit gerösteten Erdnüssen bestreut servieren.