Foto Erdbeerkuchen mit Zitronen-Buttermilch-Creme von WW

Erdbeerkuchen mit Zitronen-Buttermilch-Creme

5
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
12

Zutaten

Eier, Hühnereier

3 Stück, mittel

Zucker weiss

110 g

Wasser

3 EL

Mehl, Weissmehl

60 g

Backpulver

1 TL

Zitronen

½ Stück, unbehandelt

Buttermilch nature

300 ml

RAMA Cremefine Rahm zum Aufschlagen 19% Fett

125 ml

Blattgelatine

6 Blatt(Blätter)

Erdbeeren

250 g

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Eier trennen und Eiweiss mit 30 g Zucker steif schlagen. Eigelb mit 40 g Zucker und Wasser schaumig schlagen. Mehl, Backpulver und Eischnee dazugeben und unterheben.
  2. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (Ø 26 cm) füllen, glatt verstreichen, im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten backen und ca. 25 Minuten auskühlen lassen.
  3. Für die Creme 1 TL Zitronenschale abreiben, Zitronenhälfte auspressen und Buttermilch mit 1 EL Zitronensaft, Zitronenschale und restlichem Zucker verrühren. Cremefine steif schlagen und unterheben.
  4. Gelatine nach Packungsanweisung einweichen und auflösen. 5 EL Creme nach und nach unter die Gelatine rühren und mit restlicher Creme verrühren. Creme auf dem Boden verstreichen und ca. 15 Minuten kalt stellen.
  5. Erdbeeren waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Erdbeerscheiben dachziegelartig auf der Creme verteilen und ca. 3 Stunden kalt stellen. Erdbeerkuchen servieren.