Foto Erdbeer-Stracciatella-Torte von WW

Erdbeer-Stracciatella-Torte

5
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
2 Std. 50 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
12

Zutaten

Eier, Hühnereier

3 Stück, mittel

Zucker weiss

80 g

Mehl, Weissmehl

60 g

Maisstärke (z. B. Maizena)

2 EL

Kakaopulver

2 EL

Backpulver

1 TL

Erdbeeren

300 g

Skyr nature, bis 0,2% Fett

450 g

DR. OETKER CH Gelatine express

1 Packung(en)

Puderzucker

40 g

Raspelschokolade, Vollmilch

2 EL

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Eier trennen. Eiweiss mit 30 g Zucker steif schlagen. Eigelb mit restlichem Zucker schaumig schlagen. Mehl, Stärke, Kakaopulver und Backpulver dazugeben und mit Eischnee vorsichtig unterheben.
  2. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte kleine Springform (Ø 20 cm) füllen, im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen und ca. 30 Minuten auskühlen lassen. Erdbeeren waschen, trocken tupfen und halbieren. Für die Creme Skyr mit Sofort-Gelatine verrühren, 30 g Puderzucker dazugeben und Raspelschokolade unterrühren.
  3. Tortenboden waagerecht halbieren, Tortenring um den Boden legen und Erdbeeren mit der Schnittfläche nach unten dem Boden verteilen. Mit Creme bestreichen und restlichen Biskuit daraufsetzen. Erdbeer-Stracciatella-Torte ca. 2 Stunden kalt stellen und mit restlichem Puderzucker bestäubt servieren.