Foto Erdbeer-Naked-Cake von WW

Erdbeer-Naked-Cake

7 - 9
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 20 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
8

Zutaten

Eier, Hühnereier

4 Stück, mittel

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Vanillezucker

2 Beutel

Mehl, Halbweissmehl

100 g

Backpulver

1 TL

Schlagrahm, ohne Zuckerzusatz

120 g

Puderzucker

30 g

Frischkäse nature, bis 5% Fett absolut

300 g

Konfitüre, kalorienreduziert

40 g, Erdbeer

Erdbeeren

350 g

Mandeln

15 g, Blättchen

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Eier trennen und Eiklar mit Salz und 1 Päckchen Vanillezucker steif schlagen. Eigelb mit restlichem Vanillezucker schaumig schlagen. Mehl, Backpulver und Eischnee nach und nach abwechselnd unter die Eigelbmischung heben. Teig in einer mit Backpapier ausgelegten kleinen Springform (Ø 20 cm) verteilen, im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen und ca. 30 Minuten abkühlen lassen.
  2. Für die Creme Rahm mit Puderzucker steif schlagen, mit Frischkäse und Konfitüre verrühren und Creme ca. 30 Minuten kalt stellen. Erdbeeren waschen, trocken tupfen und 150 g fein würfeln. Restliche Erdbeeren halbieren. Biskuit waagerecht zweimal durchschneiden. Unteren Biskuitboden mit einem Drittel der Creme bestreichen und der Hälfte der Erdbeerwürfel belegen. Zweiten Biskuitboden daraufsetzen, mit einem Drittel der Creme bestreichen und mit restlichen Erdbeerwürfeln belegen.
  3. Restlichen Biskuitboden daraufsetzen, mit restlicher Creme bestreichen und mit Erdbeeren garnieren. Erdbeer-Naked-Cake mit Mandeln bestreuen, in Stücke schneiden und geniessen.