Foto Ei im Glas auf Röst-Peperoni-Mix von WW

Ei im Glas auf Röst-Peperoni-Mix

4
Point(s)
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4

Zutaten

Peperoni

4 Stück, je 2 kleine rote und gelbe

Knoblauch

1 Zehe(n)

Chilipulver

½ TL

Rosmarin

2 TL, gehackt

Olivenöl

2 TL

Gurken, in Essig

50 g

Kapern

2 TL

Frischkäse nature, bis 1% Fett absolut

60 g

Saurer Halbrahm, bis 18% Fett

60 g

Petersilie

2 EL, gehackt

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Vollkorntoast

2 Scheibe(n), gross

Eier, Hühnereier

4 Stück, mittel

Kresse

½ Packung(en)

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Peperoni waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Knoblauch pressen und mit Peperoni, Chilipulver, Rosmarin und Öl auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech vermischen. Peperoni im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten rösten.
  2. Für den Dip Gewürzgurken und Kapern fein hacken und mit Frischkäse, saurem Halbrahm, Petersilie, Salz und Pfeffer verrühren. Toast in Streifen schneiden und ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit neben die Peperoni aufs Backblech geben. Peperoni auf 4 Gläser (Inhalt ca. 250 ml) verteilen.
  3. Eier in kochendem Wasser 4–5 Minuten kochen, abschrecken, schälen und auf die Peperoni geben. Kresse vom Beet schneiden, Eier damit bestreuen und mit Toaststangen und Dip servieren.