Foto Dönersalat mit Thymian-Brot-Bröseln von WW

Dönersalat mit Thymian-Brot-Bröseln

7
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
4

Zutaten

Salat, Eisbergsalat

1 Kopf (Köpfe)

Tomaten, frisch

4 Stück

Gurke, Salatgurke

1 Stück, gross

Thymian

3 Zweig(e)

Brot, Baguettebrot

50 g

Feta, fettreduziert

100 g

Kalb, Eckstück, roh

400 g, (Schnitzel)

Weinessig

2 EL, (Weissweinessig)

Öl, Olivenöl

4 TL

Honig

1 TL

Senf, klassisch

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprikapulver

1 TL

Kreuzkümmel

½ TL

Oregano

1 TL, getrocknet

Kabissalat, ohne Rahm

100 g

Anleitung

  1. Salat waschen, trocken schleudern und in Stücke schneiden. Tomaten mit Gurke waschen und würfeln. Thymian waschen, trocken schütteln und hacken. Baguettebrot fein hacken. Feta zerbröseln. Kalbsschnitzel trocken tupfen und in Streifen schneiden.
  2. Für das Dressing Essig mit 2 TL Öl, Honig, Senf, Salz und Pfeffer verrühren. 1 TL Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, Baguettebrot mit Thymian darin ca. 5 Minuten rösten und herausnehmen.
  3. Restliches Öl im Bratensatz auf hoher Stufe erhitzen, Kalbsschnitzelstreifen darin 3–4 Minuten rundherum braten, mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Kreuzkümmel würzen und mit Oregano verfeinern.
  4. Salatstücke mit Gurken-, Tomatenwürfeln, Kabissalat und Dressing vermischen, Feta und Schnitzelstreifen darauf verteilen und Dönersalat mit Thymian-Brot-Bröseln bestreut servieren.