Foto Deftiger Lamm-Gerste-Eintopf/Deftiger Lamm-Graupen-Eintopf von WW

Deftiger Lamm-Gerste-Eintopf/Deftiger Lamm-Graupen-Eintopf

5 - 7
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 35 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
1 Std. 5 min
Portion(en)
4

Zutaten

Lamm, Rücken, roh (verzehrbarer Anteil)

300 g

Steckrüben

300 g

Zwiebel

1 Stück, mittelgross

Karotten

2 Stück, mittel

Lauch

1 Stange(n), mittel

Rosmarin

3 Zweig(e)

Rapsöl

4 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Thymian

1 EL

Geflügelfond

1000 ml

Gerste, trocken (Vollkorn)

80 g

Lorbeer

2 Blatt(Blätter)

Petersilie

2 EL, gehackt

Anleitung

  1. Lammrücken trocken tupfen und in Streifen schneiden. Steckrüben und Zwiebel schälen und fein würfeln. Karotten schälen und in Stücke schneiden. Lauch waschen und in feine Ringe schneiden. Rosmarin waschen und trocken schütteln.
  2. 2 TL Öl in einem Topf auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen, Lamm darin ca. 5 Minuten rundherum braten, mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Restliches Öl im Bratensatz erhitzen und Steckrüben, Karotten, Zwiebeln, Thymian und Rosmarinzweige darin mit Deckel ca. 10 Minuten anbraten.
  3. Gemüse mit Fond ablöschen, Graupen und Lorbeerblätter dazugeben und aufkochen. Eintopf auf niedriger Stufe mit Deckel ca. 40 Minuten köcheln lassen. Lamm dazugeben und weitere ca. 10 Minuten köcheln lassen. Lorbeerblätter und Rosmarin entfernen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Lamm-Gersten-Eintopf mit Petersilie garnieren. Enjoy!