Foto Chili mit Avocadotopping von WW

Chili mit Avocadotopping

6
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4

Zutaten

Zwiebel

1 Stück, klein, rot

Knoblauch

1 Zehe(n)

Chilischoten

1 Stück, rot

Peperoni

1 Stück, klein, je 1 rote, gelbe und grüne

Avocado

100 g, -fruchtfleisch

Koriander, frisch

½ Bund

Kidneybohnen (Konserve)

255 g

Mais (Konserve)

100 g

Öl, Rapsöl

1 TL

Rind, Eckstück, roh

400 g, gehackt

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Tomaten gehackt, geschält (Konserve)

1000 g, stückig

Limettensaft

1 EL

Chilipulver

1 TL

Kreuzkümmel

1 TL

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und würfeln. Knoblauch hacken. Chilischote waschen, entkernen und in Ringe schneiden. Peperoni waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Avocadofruchtfleisch würfeln. Koriander waschen, trocken schütteln und fein hacken. Kidneybohnen abspülen und mit Mais abtropfen lassen.
  2. Öl in einem Topf auf hoher Stufe erhitzen, Hack darin krümelig anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebelwürfel, Knoblauch und Chiliringe dazugeben und ca. 2 Minuten mitbraten. Peperonistreifen dazugeben und kurz mitbraten. Mit Tomaten ablöschen und ca. 20 Minuten köcheln lassen.
  3. Für das Topping Avocadowürfel mit Limettensaft, Koriander, Salz und Pfeffer verrühren. Chili mit Salz, Pfeffer, Chilipulver und Kreuzkümmel würzen, Kidneybohnen und Mais dazugeben und erwärmen. Chili mit Avocadotopping garniert servieren.