Foto Blumenkohlsuppe mit Jakobsmuscheln und Speck von WW

Blumenkohlsuppe mit Jakobsmuscheln und Speck

6
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
6

Zutaten

Zwiebel

1 Stück, gross

Blumenkohl

1000 g

Öl, Rapsöl

2 TL

Knoblauch

2 Zehe(n)

Bouillon, Gemüsebouillon, zubereitet

800 ml, (4 TL Instantpulver)

Milch, mager, 0.3% Fett/Magermilch

200 ml

Bratspeck/Bacon

6 Scheibe(n), gross

Jakobsmuscheln

6 Stück

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Rahm, Halbrahm, 15% Fett

150 ml

Petersilie, frisch

2 EL, gehackt, glatt, gehackt

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und fein würfeln. Blumenkohl waschen und in Röschen teilen. 1 TL Öl in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebelwürfel darin ca. 5 Minuten dünsten. Blumenkohlröschen zugeben und auf hoher Stufe 3–4 Minuten braten. Knoblauch dazupressen und ca. 1 weitere Minute garen. Mit Bouillon ablöschen und aufkochen. Milch zugeben und auf niedriger Stufe 12–15 Minuten garen.
  2. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Speck auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen, im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 5 Minuten knusprig backen und in kleine Stücke brechen. Jakobsmuscheln abspülen und trocken tupfen. Restliches Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Jakobsmuscheln darin 1–2 Minuten von jeder Seite braten.
  3. Suppe pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit 130 g Halbrahm verfeinern. Blumenkohlsuppe mit restlichem Halbrahm, Jakobsmuscheln und Speck anrichten, mit Petersilie bestreuen und servieren.