Foto Blätterteigrosen mit Pflaumen von WW

Blätterteigrosen mit Pflaumen

4
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 20 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
12

Zutaten

Blätterteig, fettreduziert

275 g

Konfitüre, kalorienreduziert

100 g, Orange

Pflaume

4 Stück, (à ca. 80 g)

Anleitung

  1. Blätterteig ausrollen und längs in 12 lange Streifen schneiden. Streifen der Länge nach jeweils etwas dünner ausrollen und mit der Marmelade bestreichen.
  2. Pflaumen waschen, trocken tupfen, halbieren, entsteinen und in dünne Scheiben schneiden. Scheiben je überstehend und überlappend so entlang der oberen Teigkante auslegen, dass die Pflaumenscheiben mit der Schalenseite über den Teigrand hinausragen. Die untere, freie Teighälfte darüberschlagen. Blätterteigstreifen jeweils von der kurzen Seite locker zu 12 Blüten einrollen.
  3. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Blätterteigrosen vorsichtig in 12 Silikon-Muffinförmchen oder Papiermanschetten setzen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten goldbraun backen.
  4. Blätterteigrosen mit Pflaumen aus dem Ofen nehmen, ca. 30 Minuten auskühlen lassen und servieren.