Foto Blitz-Paella mit Meeresfrüchten von WW

Blitz-Paella mit Meeresfrüchten

7
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
4

Zutaten

Reis, Basmatireis, trocken

200 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Meeresfrüchte/Frutti di Mare, roh

400 g, (TK)

Peperoni

2 Stück, klein, rot

Zwiebel

1 Stück, klein

Knoblauch

1 Zehe(n)

Stangensellerie

2 Stange(n)

Petersilie, frisch

4 Zweig(e)

Zitronen

2 Stück, unbehandelt

Öl, Olivenöl

1 TL

Erbsen

100 g, (TK)

Paprikapulver

1 TL

Cayennepfeffer

½ TL

Safran

1 Messerspitze(n)

Anleitung

  1. Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Meeresfrüchte auftauen lassen. Peperoni waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und mit Knoblauch fein würfeln. Sellerie waschen und in Scheiben schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. 1 Zitrone halbieren, Zitronenhälfte auspressen und restliche Zitronen in Spalten schneiden.
  2. Öl in einer grossen Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Peperoni, Zwiebeln, Sellerie und Erbsen darin ca. 5 Minuten anbraten. Meeresfrüchte und Knoblauch zugeben und ca. 5 Minuten mitbraten. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Cayennepfeffer würzen und mit Zitronensaft, Safran und Petersilie verfeinern. Basmatireis unterheben und vermengen. Blitz-Paella mit Zitronenspalten garniert servieren.