Foto Barbecue-Rinderfiletsteaks von WW

Barbecue-Rinderfiletsteaks

4
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
5 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
2

Zutaten

Schalotten

1 Stück

Öl, Olivenöl

2 TL

Knoblauch

1 Zehe(n)

Tomatenmark

1 TL

Zuckerrübensirup

1 TL

Tomaten passiert (Passata)

125 g

Worcestersauce

2 EL

Tabasco

1 Spritzer, (nach Geschmack)

Sojasauce

1 EL

Senf, klassisch

½ TL

Meersalz

1 Prise(n)

Rind, Filet, roh

300 g, (2 Steaks à 150 g)

Pfefferkörner

½ TL, bunt (nach Geschmack)

Anleitung

  1. Für die Sauce Schalotte schälen und in feine Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und Schalottenwürfel darin glasig dünsten. Knoblauch dazupressen, Tomatenmark zugeben und ca. 2–3 Minuten anbraten. Zuckerrübensirup zufügen und erwärmen.
  2. Mit Tomaten ablöschen, mit Worcestersauce, Tabasco, Sojasauce, Senf und Salz würzen und ca. 15 Minuten unter gelegentlichem Rühren einkochen lassen. Rinderfiletsteaks trocken tupfen. Steaks auf dem Grill ca. 5−10 Minuten von jeder Seite grillen und mit Salz und Pfeffer würzen. Nach Wunsch mit Thymian garnieren und mit Barbecuesauce servieren.