Foto Bacon-Kräuter-Frittata mit Ricotta von WW

Bacon-Kräuter-Frittata mit Ricotta

8
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4

Zutaten

Bratspeck/Bacon

2 Scheibe(n), gross

Öl, Olivenöl

2 TL

Eier, Hühnereier

5 Stück, mittel

Milch, mager, 0.3% Fett/Magermilch

60 ml

Basilikum, frisch

2 EL, gehackt, gehackt

Petersilie, frisch

2 EL, gehackt

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Ricotta

100 g

Parmesan/Grana Padano

2 EL, gerieben

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Bacon in feine Streifen schneiden. 1 TL Öl in einer ofenfesten Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, Bacon darin ca. 2 Minuten braten und herausnehmen.
  2. Eier, Milch, Kräuter, Salz und Pfeffer verquirlen. Restliches Öl im Bratensatz erhitzen und Eimischung hineingeben. Ricotta in Klecksen darauf verteilen und mit Parmesan bestreuen.
  3. Frittata im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 10 Minuten stocken lassen und ca. 5 Minuten abkühlen lassen. Bacon- Kräuter-Frittata mit Salz und Pfeffer würzen, in 4 Stücke schneiden und servieren.