Foto Avocado-Fladen mit Thunfisch von WW

Avocado-Fladen mit Thunfisch

6 - 8
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4

Zutaten

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Weizenvollkornmehl

200 g

Pfeffer

1 Prise(n)

Backpulver

1 TL

Margarine, Pflanzenmargarine, halbfett (bis 40% Fett)

1 TL

Milch, teilentrahmt, bis 1.5% Fett

100 ml

Sesamsamen

1 EL

Avocado

120 g

Frischkäse nature, bis 5% Fett absolut

80 g

Kreuzkümmel

½ TL

Thunfisch im eigenen Saft (Konserve)

1 Glas/Konserve, abgetropft, (150g Abtropfgewicht)

Cocktailtomaten

200 g

Anleitung

  1. 190 g Mehl mit Backpulver, 1 TL Salz, Margarine und Milch zu einem glatten Teig verkneten. Arbeitsfläche mit restlichem Mehl bestäuben, Teig darauf zu einem Fladen (Ø 24 cm) ausrollen, mit Sesam bestreuen und festdrücken. Eine grosse Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Fladen darin fettfrei 3–5 Minuten von jeder Seite rösten.
  2. Avocadofruchtfleisch mit einer Gabel zerdrücken, mit Frischkäse verrühren und mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen. Thunfisch abtropfen lassen. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Fladen mit Avocadocreme bestreichen, mit Thunfisch und Tomaten belegen, vierteln und servieren.