Foto Asia-Reis mit gebackenem Spargel von WW

Asia-Reis mit gebackenem Spargel

7 - 10
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
4

Zutaten

Spargel

500 g, grün

Frühlingszwiebeln

2 Stück

Knoblauch

2 Zehe(n)

Chilischoten

1 Stück, rot

Champignons, frisch

150 g

Karotten

1 Stück, gross

Tofu Nature

200 g

Basmatireis, trocken

160 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Eier, Hühnereier

3 Stück, mittel

Panko Paniermehl

3 EL

Currypulver

½ TL

Paprikapulver

½ TL

Sesamöl

1 EL

Sojasauce

4 EL

Koriander

1 TL, gehackt

Zitronengras

½ TL, Pulver

Anleitung

  1. Spargel waschen und das untere Drittel schälen. Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Knoblauch pressen. Chili waschen und hacken. Champignons trocken abreiben und vierteln. Karotte schälen und grob raspeln. Tofu trocken tupfen und würfeln. Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen.
  2. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. 1 Ei trennen und Eiklar verquirlen. Pankomehl mit Salz, Pfeffer, Curry und Paprikapulver vermischen. Spargel erst in Eiklar, danach in Pankomehl wenden und auf einem Backblech verteilen. Spargel im Backofen auf mittlerer Schiene 15–20 Minuten backen.
  3. Öl in einer tiefen Pfanne auf hoher Stufe erhitzen und Frühlingszwiebeln mit Knoblauch, Chili und Champignons darin ca. 5 Minuten anbraten. Tofu und Karotten ca. 5 Minuten mitbraten. Eier verquirlen, mit Reis dazugeben, mit Sojasauce verfeinern, mit Salz, Pfeffer, Koriander und Zitronengras würzen und unter Rühren 3–5 Minuten garen. Asia-Reis mit Spargel servieren.