Foto Armer Ritter mit Rhabarber und Erdbeeren von WW

Armer Ritter mit Rhabarber und Erdbeeren

5
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
23 min
Zubereitungsdauer
5 min
Garzeit
18 min
Portion(en)
4

Zutaten

Ruchbrot

120 g, hart

Eier, Hühnereier

1 Stück, mittel

Milch, mager, 0.3% Fett/Magermilch

200 ml

Rhabarber

200 g

Honig

4 TL

Erdbeeren

250 g

Öl, Sonnenblumenöl

1 TL

Anleitung

  1. Das Brot in 4 Scheiben schneiden. In einer ausreichend grossen Schüssel das Ei aufschlagen und mit der Milch verquirlen. Alle Brotstücke hineinlegen und in der Milchmischung von beiden Seiten einweichen lassen, bis die Mischung aufgezogen ist.
  2. Den Rhabarber in Stücke schneiden und in einem Kochtopf bei schwacher Hitze mit 1 EL Wasser garen. 10 Minuten weich kochen lassen, dann 1 TL Honig hinzugeben und vermischen. Den Kochtopf von der Kochstelle nehmen und beiseite stellen.
  3. Die Erdbeeren in der Mitte halbieren, kleine Früchte im Ganzen verwenden. Öl in einer Pfanne auf grosser Flamme erhitzen. Die Brotstücke hineinlegen und wenden, wenn sie goldbraun sind. Den restlichen Honig hineingiessen und die Scheiben im Honig wenden
  4. Die Teller mit den Arme-Ritter-Brotstücken, etwas Rhabarberkompott und den Erdbeeren anrichten.