Foto Apfel-Kabis-Salat mit Haselnüssen von WW

Apfel-Kabis-Salat mit Haselnüssen

6
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
2

Zutaten

Weisskohl

½ Kopf (Köpfe)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Apfel

1 Stück, klein, säuerlich (z. B. Cox Orange)

Apfelessig

3 EL

THOMY Senf à l'ancienne

1 TL

Kerbel

1 EL, gehackt

Bouillon, Gemüsebouillon, zubereitet

3 EL, vegan (1/4 TL Instantpulver)

Öl, Olivenöl

2 TL

Kümmel

½ TL, gemahlen

Haselnüsse

40 g

Anleitung

  1. Weisskabis putzen, vierteln, den Strunk entfernen und Weisskabis in feine Streifen schneiden. Weisskabisstreifen in kochendem Salzwasser 1–2 Minuten blanchieren, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Apfel waschen, vierteln, entkernen und in Stifte schneiden.
  2. Für das Dressing Essig mit Senf, Kerbel, Bouillon, Öl, Salz und Pfeffer verrühren. Weisskabisstreifen mit Apfelstiften und Dressing vermischen, mit Kümmel würzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Haselnüsse fettfrei in einer Pfanne auf mittlerer Stufe 2–3 Minuten rösten und grob hacken. Apfel-Kabis- Salat mit Haselnüssen bestreut servieren.