Foto Tortilla mit Randen und Spinat von WW

Tortilla mit Randen und Spinat

7
3
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
2

Zutaten

Steinpilze, frisch

4 Stück, getrocknet

Wasser

50 ml, heiss

Kartoffeln

250 g, festkochend

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zwiebel

1 Stück, klein

Spinat

200 g, Baby-Blattspinat

Randen, gekocht

2 Stück, (vakuumverpackt)

Eier, Hühnereier

3 Stück, mittel

Petersilie, frisch

1 EL, gehackt

Milch, mager, 0.3% Fett/Magermilch

1 EL

Muskat

1 Prise(n)

Öl, Olivenöl

1 TL

Anleitung

  1. Pilze ca. 30 Minuten in Wasser einweichen. Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und in Salzwasser ca. 10 Minuten vorgaren. Zwiebel schälen und würfeln. Baby-Blattspinat waschen, trocken schleudern und grob hacken. Randen in kleine Würfel schneiden. Pilze abtropfen lassen und in Streifen schneiden.
  2. Eier mit Petersilie und Milch verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Kartoffelscheiben abgiessen. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, Zwiebelwürfel darin kurz anbraten, Kartoffelscheiben dazugeben und 3–4 Minuten mitbraten.
  3. Spinat, Randenwürfel und Pilzstreifen dazugeben, Eimasse darübergiessen und auf niedriger Stufe mit Deckel 8–10 Minuten stocken lassen. Tortilla servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten