Foto Scharfer Peperoni-Hack-Eintopf mit Fusilli von WW

Scharfer Peperoni-Hack-Eintopf mit Fusilli

8
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
1

Zutaten

Zwiebel

1 Stück, klein, rot

Chilischoten

1 Stück, rot

Peperoni

1 Stück, klein, gelb

Öl, Olivenöl

1 TL

Rind, Eckstück, roh

150 g, gehackt

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Teigwaren, trocken

50 g, Fusilli

Tomaten passiert (Passata)

200 g

Bouillon, Gemüsebouillon, zubereitet

150 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Thymian

1 TL, gehackt

Basilikum, frisch

1 TL, gehackt, gehackt

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Chilischote waschen und in feine Ringe schneiden. Peperoni waschen, entkernen und in Streifen schneiden.
  2. Öl in einem Topf auf hoher Stufe erhitzen, Hackfleisch darin krümelig anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebelstreifen und Chiliringe dazugeben und kurz mitbraten. Peperonistreifen und Fusilli zufügen, mit Tomaten und Bouillon ablöschen und ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  3. Peperoni-Hack-Eintopf mit Thymian und Basilikum verfeinern, mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten